RES184 Molekulare Wasserforschung

Am Deutschen Elektronensynchrotron gibt es ein Zentrum, das sich mit der Erforschung eines allgegenwärtigen Stoffes befasst, den wir trotzdem erst nur ansatzweise verstanden haben: Wasser. Die Koordination des Zentrums für molekulare Wasserforschung übernimmt Melanie Schnell – und sie erzählt unter anderem, dass Wasser nicht nur ein Lösungsmittel ist, sondern an der chemischen Reaktion aktiv teilnimmt. Außerdem ist es alles andere als normal, dass Eiswürfel auf dem Wasser schwimmen.

Darin: der Freie-Elektronen-Laser, Wasserstoffbrückenbindung, Benzol, Rotationsspektroskopie, Femtosekundenlaser, Aminosäuren, wunderbare Pi-Wolken, Radioastronomie, Miller-Urey-Experiment, Phasendiagramm, Opferanode, Chirale Moleküle, Homochiralität, Carvon, CMWS White Paper

Download: mp3 (41 MB)     m4a (34 MB)     opus (21 MB)    

Veröffentlicht am 11.03.2022
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0
Downloads: 21.466

Mehr zum Thema:
37 Das DESY in Hamburg
38 Der European XFEL

Themen:  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "184 RES184 Molekulare Wasserforschung". 11.03.2022, https://resonator-podcast.de/2022/res184-molekulare-wasserforschung/ (CC-BY 4.0)

Impressum | Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Datenschutzhinweise: Wir speichern beim Kommentieren keine IP-Adressen, Sie können bei Name und E-Mailadresse gerne Pseudonyme verwenden. Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten gibt es in unserer Datenschutzerklärung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert