RES152 Räumliche Orientierung


Am Deutschen Zetrum für neurodegeneative Erkrankungen in Magdeburg forscht Thomas Wolbers an der Kognition des Alters und da besonders am räumlichen Orientierungsvermögen mithilfe von VR-Brillen.

Das Orientierungsvermögen lässt schon ab einem Alter von 30 Jahren langsam nach und gleichzeitig besteht die Hoffnung, anhand der Abbaurate, eine Methode zu finden, mit der sich Alzheimer schon sehr früh erkennen lässt.

Ich lerne, wie Orientierung funktioniert und wie ich sie im Alltag trainieren kann.

Darin: Kognition – GitterzellenFunktionelle Kernspintomographie – Transkranielle Magnetstimulation – Enthorinaler Cortex – Alzheimer – Retrosplenialer cortex – Hippocampus – SozialphobienTranslationPhobienExpositionstherapieKognitive VerhaltenstherapieSozialphobieKünstliche IntelligenzMind Control

Download: mp3 (34 MB)     m4a (28 MB)     opus (18 MB)    

Veröffentlicht am 10.05.2019
Dauer: 1 Stunde 14 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0
Downloads: 17.365

Mehr zum Thema:
RES101 (Dementia) Care Management
RES151 VR-Verhaltenstherapie

Themen:   Alzheimer   Verhalten   Altern   Neurowissenschaften   DZNE   Demenz   Psychologie   Gehirn  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "RES152 Räumliche Orientierung". 10.05.2019, https://resonator-podcast.de/2019/res152-raeumliche-orientierung/ (CC-BY 4.0)

Impressum | Datenschutz

Mit diesem Button kannst Du diese Podcast-Episode zu einer Kurationsliste der Podcast-Suchmaschine FYYD hinzufügen. Dazu musst Du Dich auf fyyd.de einloggen:

RES148 Planetenforschung


Terrestrische Planeten. Bild: DLR.Ana Catalina Plesa ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Planetenphysik am Institut für Planetenforschung beim DLR, beschäftigt sich beruflich mit unserer kosmischen Nachbarschaft im Allgemeinen und mit terrestrischen Planeten wie dem Mars im Besonderen.

Darin: MondMarsVenusMerkurSilicate – Jupitermond KallistoMagmaozeane – MantelkonvektionSeismologiePlumePlattentektonikMondentstehungAkkretionsscheibeElysium-ProvinzTharsis-ProvinzInSight-MissionSpektrometerVenera-MissionPLATO-MissionHabitable ZoneCarbonat-Silicat-Zyklus – Jupitermond GanymedTransitmethodeIsotopenuntersuchungBepiColomboJAXAMESSENGER-Mission

Download: mp3 (35 MB)     m4a (28 MB)     opus (18 MB)    

Veröffentlicht am 21.12.2018
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0
Downloads: 29.964

Mehr zum Thema:
RES144 Resonator live am 4.11.2018 in Berlin
RES147 Kurz zur Planetenforschung

Themen:   Mars   Planeten   Sonnensystem   Geologie   DLR  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "RES148 Planetenforschung". 21.12.2018, https://resonator-podcast.de/2018/res148-planetenforschung/ (CC-BY 4.0)

Impressum | Datenschutz

Mit diesem Button kannst Du diese Podcast-Episode zu einer Kurationsliste der Podcast-Suchmaschine FYYD hinzufügen. Dazu musst Du Dich auf fyyd.de einloggen:

RES146 Das wissenschaftliche Publikationssystem


Bernd Mittermaier. Bild: R.-U. Limbach / FZJ
Bernd Mittermaier. Bild: R.-U. Limbach / FZJ

Eines der Probleme des wissenschaftlichen Publikationssystems ist die Menge der Publikationen: Von 2003 bis heute wurde genauso viel publiziert wie vom Beginn der Menschheitsgeschichte bis 2003.

Es gibt aber auch noch ganz andere, systembedingte Probleme – für die es aber auch Lösungen gäbe, die zwar zwei aufregende Jahre bedeuten könnten – dann allerdings wäre beispielsweise das Zeitschriftenproblem auch gelöst.

Bernhard Mittermaier leitet die Bibliothek am Forschungszentrum Jülich und erklärt die Zusammenhänge.

Wissenschaftliche ZeitschriftenMonografieDigital HumanitiesTextkorporaGoogle BooksPublish or perishImpact FactorOpen AccessArXivCoalition S / Plan SRepositorienElsevierResearchgateSciHubProjekt DEALSpringerWileyFiz AutodocPredatory Journals

Wer mehr zum Thema hören möchte, der/dem empfehlen wir den Open Science Radio-Podcast.

Download: mp3 (45 MB)     m4a (37 MB)     m4a (0 B)     opus (24 MB)     opus (0 B)    

Veröffentlicht am 16.11.2018
Dauer: 1 Stunde 38 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0
Downloads: 24.376

Mehr zum Thema:
RES031 Open Science
RES145 Kurz zum Impact Factor

Themen:   Journale   Impact Factor   Open Access   Journals   Open Science  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "RES146 Das wissenschaftliche Publikationssystem". 16.11.2018, https://resonator-podcast.de/2018/res146-das-wissenschaftliche-publikationssystem/ (CC-BY 4.0)

Impressum | Datenschutz

Mit diesem Button kannst Du diese Podcast-Episode zu einer Kurationsliste der Podcast-Suchmaschine FYYD hinzufügen. Dazu musst Du Dich auf fyyd.de einloggen:

RES143 Der Helmholtz-Resonator


Matthias Hauck (links) und Hans Günter Dosch rechts haben an Helmholtz (Mitte)-Resonatoren geforscht
Matthias Hauck (links) und Hans Günter Dosch (rechts) haben an Helmholtz (Mitte)-Resonatoren geforscht

In Heidelberg habe ich mit dem Physiker Hans Günter Dosch und dem Lehrer Matthias Hauck geredet. Die beiden haben Experimente mit Helmholtz-Resonatoren durchgeführt und dabei nicht nur eine Möglichkeit gefunden, die Qualität von Gitarren zu beurteilen, sondern auch festgestellt, dass Helmholtz bei seiner Arbeit 1858 eine Kleinigkeit übersehen hatte.

Darin: Uni Heidelberg – Helmholtz: “Die Lehre von den Tonempfindungen” – WellenlängePsychoakustikFourier-TransformationOverhead-ProjektorLoeb LecturesWeißes RauschenHaucks Doktorarbeit zum Huggins Pitch -Das Cocktailparty-ProblemTacoma BridgeOkarinaXun – “Helmholtz auf dem Prüfstand” – Arnold SchönbergEdgar VarèseJean-Philippe RameauAugenspiegelIntelligent DesignSatz des PythagorasHeinrich HertzErnst  Cassirer (Versuch über den Menschen) – Martin HeideggerKommunizierende RöhrenPerpetuum MobileSaugheberAdS/CFTDimensionenHologrammeSymboleQuarks

Download: mp3 (35 MB)     m4a (28 MB)     opus (18 MB)    

Veröffentlicht am 12.10.2018
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0
Downloads: 22.962

Mehr zum Thema:
RES000 Vorschau
RES142 Fachkompetenz und Schule

Themen:   Resonator   Akustik   Schule   Helmholtz  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "RES143 Der Helmholtz-Resonator". 12.10.2018, https://resonator-podcast.de/2018/res143-der-helmholtz-resonator/ (CC-BY 4.0)

Impressum | Datenschutz

Mit diesem Button kannst Du diese Podcast-Episode zu einer Kurationsliste der Podcast-Suchmaschine FYYD hinzufügen. Dazu musst Du Dich auf fyyd.de einloggen:

RES141 Das Mikrobiom des Darms


Till Strowig. Bild: HZI
Till Strowig. Bild: HZI

Bis zu 1000 Verschiedene Mikroorganismen leben auf und in unserem Körper. Till Strowig ist Leiter der Nachwuchsforschergruppe Mikrobielle Immunregulation am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung und richtet besonderes Augenmerk auf das Mikrobiom des Darms, das mit anderen Organen unseres Körpers in Wechselwirkung steht.

Darin: ImmunsystemMikrobenInfektionenDarmDarmepithelResorptionBakterienPilzeArchaeaFermentationDNAForensikSalmonellaLeberGehirnLymphflüssigkeitFresszellenPhagosomen – Aminosäuren –  MucusschichtMorbus CrohnColitis ulcerosaAntigeneBifidobakterienLactobazillenBallaststoffeEnzymeKurzkettige FettsäurenLeaky-gut-SyndromVitaminePräbiotikaPektinInulinAutoinflammationNeurodegenerative ErkrankungenMolekulare MimikryAdjuvansStuhltransplantationColostridium difficileGallensalzeDiabetesPersonalized Nutrition Project (Blutzucker-Spikes) – ZuckerKohlenhydrateDarm mit Charme.

Download: mp3 (39 MB)     m4a (31 MB)     opus (20 MB)    

Veröffentlicht am 13.09.2018
Dauer: 1 Stunde 23 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0
Downloads: 27.166

Themen:   Immunsystem   HZI   Ernährung   DNA   Gesundheit   Biologie  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "RES141 Das Mikrobiom des Darms". 13.09.2018, https://resonator-podcast.de/2018/res141-das-mikrobiom-des-darms/ (CC-BY 4.0)

Impressum | Datenschutz

Mit diesem Button kannst Du diese Podcast-Episode zu einer Kurationsliste der Podcast-Suchmaschine FYYD hinzufügen. Dazu musst Du Dich auf fyyd.de einloggen: