Aktuelle Sendung

Frühere Sendungen


RES102 Kurz zu E-Zigaretten
Datum: 03.03.2017
Dauer: 6 Minuten

Können E-Zigaretten helfen, beim Rauchen aufzuhören? Ja, sagt Ute Mons. Über mögliche Gesundheitsgefahren durch E-Zigaretten liegen jedoch noch nicht genug wissenschaftliche Langzeitstudien vor.


RES101 (Dementia) Care Management
Datum: 17.02.2017
Dauer: 1 Stunde 35 Minuten

Wolfgang Hoffmann vom DZNE beantwortet die Frage, wie sich die Lebens-Situation multimorbider, insbesondere demenzkranker Patienten einerseits und deren Zugang zu medizinischer Versorgung andererseits verbessern lässt.


RES100 Medizinische Versorgung auf dem Land
Datum: 06.02.2017
Dauer: 13 Minuten

Wolfgang Hoffmann ist Arzt und Epidemiologe. Er leitet die Abteilung Versorgungsepidemiologie und Community Health des Instituts für Community Medicine an der Universitätsmedizin Greifswald und ist Sprecher des DZNE-Standorts Rostock-Greifswald. Er verantwortet eine Studie, die gezeigt hat, dass sich die Lebensqualität von Demenzkranken durch Dementia Care Management stark verbessern lässt. Der Ansatz integriegt die sogenannten Delegationskräfte, speziell ausgebildetes Pflegepersonal, das den Fachärzten vorgeschaltet ist.


RES099 Nachwachsende Nervenzellen
Datum: 20.01.2017
Dauer: 1 Stunde 12 Minuten

Magdalena Götz ist Direktorin für Stammzellenforschung am Helmholtz-Zentrum München und Leiterin des Lehrstuhls für physiologische Genomik an der LMU. Im Jahr 2000 hat sie entdeckt, dass Nervenzellen sich aus Gliazellen bilden. Mittlerweile forscht sie daran, wie man zerstörte Nervenzellen wieder wachsen lassen kann.


Weitere Sendungen