RES129 Zum Stand der Krebsforschung

Das NCT in Heidelberg. Bild: NCT
Das NCT in Heidelberg. Bild: NCT

Guy Ungerechts ist leitender Oberarzt am Nationalen Center für Tumorerkrankungen in Heidelberg. Dort wird – unter anderem – daran geforscht, mit Masernviren Krebs zu bekämpfen.

Wir reden über Präzisionstherapien, Immuntherapie, Virotherapie, die Uniklinik Heidelberg, das DKFZ, Tumore, Krebs, den Pankreas, Hämato-Onkologie, das Immunsystem, Antikörper, die Immun-Checkpoint-Blockade, T-Zellen, Impfungen, Masern, Onkolyse, Viren, Interferone, Antigene und die Zukunft.

Download: mp3 (35 MB)     m4a (29 MB)     opus (18 MB)    

Veröffentlicht am 02.03.2018
Dauer: 1 Stunde 16 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0
Downloads: 36.804

Mehr zum Thema:
14 Das DKFZ in Heidelberg
69 Krebsmythen
70 Der Krebsinformationsdienst
128 Mal kurz zum Krebs

Themen:   Masern   NCT   Viren   DKFZ   Krebs  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "129 Zum Stand der Krebsforschung". 02.03.2018, https://resonator-podcast.de/2018/res129-zum-stand-der-krebsforschung/ (CC-BY 4.0)

Impressum | Datenschutz

RES128 Mal kurz zum Krebs

Guy Ungerechts

Guy Ungerechts ist leitender Oberarzt am Nationalen Center für Tumorerkrankungen in Heidelberg. Ich habe ihn gefragt, ob die Krebsforschung inzwischen so weit ist, dass wir keine Angst mehr vor Krebs haben müssen.

(Hint: ist sie nicht)

Download: mp3 (6 MB)     m4a (5 MB)     opus (3 MB)    

Veröffentlicht am 23.02.2018
Dauer: 11 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0
Downloads: 28.768

Mehr zum Thema:
14 Das DKFZ in Heidelberg
69 Krebsmythen
70 Der Krebsinformationsdienst
129 Zum Stand der Krebsforschung

Themen:   NCT   DKFZ   Krebs  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "128 Mal kurz zum Krebs". 23.02.2018, https://resonator-podcast.de/2018/res128-mal-kurz-zum-krebs/ (CC-BY 4.0)

Impressum | Datenschutz

RES103 Krebsprävention

Ute Mons. Bild: DKFZ
Ute Mons. Bild: DKFZ

Ute Mons ist Leiterin der Stabsstelle Krebsprävention am Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg. Wenn man über Krebsvorsorge reden will, redet man automatisch über das Rauchen, denn das ist Krebsrisikofaktor Nummer eins.

Deutschlandweit sterben 120.000 an tabakbedingten Erkrankungen, die Hälfte davon sind Krebserkrankungen. Das Rauchen kostet die Volkswirtschaft 80 Milliarden Euro im Jahr und diese Kosten werden von 25% der Bevölkerung verursacht.

Darin: Stabsstellen, Tabak, Krebsprävention, Tabakindustrie, KrebsFeinstaub, Radon, Asbest, Krebs in: Mundhöhle, Kehlkopf, Bauchspeicheldrüse, Leber und Darm, Nikotin, Verhaltenstherapie, Nikotin“ersatz“therapie, Pharmaindustrie, Tabakrahmenkonvention, TabakwerbeverbotLothar BindingRauchertelefon, BZgA, PassivrauchenE-ZigarettenAllianz für nichtübertragbare Krankheiten, COPD, Tabak-Atlas, Epidemiologie, Toxikologie, Asthma, Pubquiz.

Download: mp3 (22 MB)     m4a (18 MB)     opus (11 MB)    

Veröffentlicht am 17.03.2017
Dauer: 47 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0
Downloads: 37.259

Mehr zum Thema:
14 Das DKFZ in Heidelberg
69 Krebsmythen
70 Der Krebsinformationsdienst
102 Kurz zu E-Zigaretten

Themen:   Tabak   Rauchen   DKFZ   Gesundheit   Krebs  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "103 Krebsprävention". 17.03.2017, https://resonator-podcast.de/2017/res103-krebspraevention/ (CC-BY 4.0)

Impressum | Datenschutz

RES102 Kurz zu E-Zigaretten

Nikotin

Seit September 2016 leitet Ute Mons die Stabsstelle Krebsprävention am Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg. Krebsprävention ist vor allem Nikotinprävention. Und wenn man darüber redet, redet man automatisch auch über sogenannte Nikotinersatzprodukte, wie beispielsweise E-Zigaretten.

Das ganze Gespräch mit Ute Mons gibt es in Folge 103.

Download: mp3 (3 MB)     m4a (3 MB)     opus (2 MB)    

Veröffentlicht am 03.03.2017
Dauer: 6 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0
Downloads: 35.864

Mehr zum Thema:
14 Das DKFZ in Heidelberg
69 Krebsmythen
70 Der Krebsinformationsdienst
103 Krebsprävention

Themen:   Nikotin   Rauchen   DKFZ   Gesundheit   Krebs  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "102 Kurz zu E-Zigaretten". 03.03.2017, https://resonator-podcast.de/2017/res102-kurz-zu-e-zigaretten/ (CC-BY 4.0)

Impressum | Datenschutz

RES097 GREWIS

fournier Bei der Gesellschaft für Schwerionenforschung in Darmstadt untersucht Claudia Fournier im Projekt GREWIS die genetischen Risiken ionisierender Strahlung, aber auch ihre entzündungshemmende Wirkung als Linderung bei rheumatischen Erkrankungen.

Darin: StrahlungLadungEnergieDosisIonisationDNAKrebsProteinBasenAminosäurenGeneMessenger RNAPolymeraseZelltodSeneszenzIonenkanäleRöntgenstrahlung – TumoreKohlenstoffPET – Radon – IsotopeAlphateilchen – UranBecquerelRheuma – Das ImmunsystemPolyartritisHeilstollen – Morbus Bechterew

Download: mp3 (40 MB)     m4a (33 MB)     opus (21 MB)    

Veröffentlicht am 09.12.2016
Dauer: 1 Stunde 28 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0
Downloads: 36.868

Mehr zum Thema:
34 Radiopharmazie am HZDR
35 GSI in Darmstadt
92 Strahlenphysik am HZDR
96 Biophysik bei der GSI

Themen:   Strahlung   GSI   DNA   Gesundheit   Krebs   Biologie  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "97 GREWIS". 09.12.2016, https://resonator-podcast.de/2016/res097-grewis/ (CC-BY 4.0)

Impressum | Datenschutz