RES119 Klangkunst gleAM


Gerriet K Sharma ist Klangkünstler und hat Klangskulpturen am Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) erschaffen. Dazu verbrachte er zwei Jahre mit Menschen, Geräten und Daten am BESSY II VSR des HZB in Berlin-Adlershof. Herausgekommen ist “gleAM“, eine Komposition für einen Ikosaederlautsprecher, der die Klänge nicht einfach nur abstrahlt, sondern an verschiedene Stellen in den Raum projiziert und durch diesen wandern lässt.

Mehr zur Forschung an BESSY II VSR des HZB und zur Arbeit von Gerriet Sharma gibt es in den nächsten beiden Ausgaben des Resonators.

Download: mp3 (5 MB)     m4a (4 MB)     opus (3 MB)    

Veröffentlicht am 13.10.2017
Dauer: 10 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0

Mehr zum Thema:
RES012 Das Helmholtz-Zentrum Berlin
RES120 BESSY II VSR
RES121 Klangkünstler Gerriet K. Sharma

Themen:   Musik   BESSY   Kunst   HZB   Beschleuniger  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "RES119 Klangkunst gleAM". 13.10.2017, https://resonator-podcast.de/2017/res119-klangkunst-gleam/ (CC-BY 4.0)

Mit diesem Button kannst Du diese Podcast-Episode zu einer Kurationsliste der Podcast-Suchmaschine FYYD hinzufügen. Dazu musst Du Dich auf fyyd.de einloggen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.