RES101 (Dementia) Care Management


Das DZNE erforscht die Pflege von Dementen. Bild: DZNE
Das DZNE erforscht die Pflege von Dementen. Bild: DZNE

Am Institut für Community Medicine, in der Abteilung Versorgungsepidemiologie und Community Health, arbeitet der Sprecher des DZNE-Standorts Rostock-Greifswald Wolfgang Hoffmann. Er versucht – mit verblüffenden Ergebnissen – Antworten auf die Frage zu finden, wie sich die medizinische Versorgung der Bevölkerung, auch in Zeiten des demografischen Wandels und des verstärkten Auftretens der Demenz, verbessern lässt.

Darin: Community Medicine, kurative Medizin, Multimorbidität, Evidenzbasierte Medizin, Diabetes, Bluthochdruck, Asthma, Kognition, Interventions-Managementsystem, soziale Inklusion, Pflegestufen, Pädiatrie, Telekonsultation, OnkologieAlzheimer, Parkinson, Delegationskräfte, Schwester Agnes (Gemeindeschwester), Delir, Bushaltestellen, Altersheime, Dementia Care Manager, Demenz-NetzwerkeEpidemiologieLungenkrebs, Melanom, Sonnenbrand, Basaliom, CholesterinAmyloidose, (Schwester) Verah, Palliativmedizin, Geriatrie.

Download: mp3 (44 MB)     m4a (36 MB)     opus (23 MB)    

Veröffentlicht am 17.02.2017
Dauer: 1 Stunde 35 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0

Mehr zum Thema:
RES004 Demenzforschung am DZNE
RES005 Demenzforscherin Vjera Holthoff
RES100 Medizinische Versorgung auf dem Land

Themen:   DZNE   Demenz   Gesundheit   Demografischer Wandel  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "RES101 (Dementia) Care Management". 17.02.2017, https://resonator-podcast.de/2017/res101-dementia-care-management/ (CC-BY 4.0)

Mit diesem Button kannst Du diese Podcast-Episode zu einer Kurationsliste der Podcast-Suchmaschine FYYD hinzufügen. Dazu musst Du Dich auf fyyd.de einloggen:

13 Gedanken zu „RES101 (Dementia) Care Management“

  1. Beim Versuch des Downloads mittels Antenna Pod unter Android erscheint folgende Fehlermeldung:
    IO Error java.security.cert CertPathValidationException: Trust anchor for certification path not found

    1. Hallo Bernd. Das ist blöd. Das SSL-Zertifikat unseres Downloadservers wurde routinemäßig erneuert. Laut Downloadstatistik klappt der Download aber bei den anderen etwa 9.999 Abonnenten problemlos. Daher würde ich Dir empfehlen, den Resonator mal kurz in AntennaPod abzubestellen und dann wieder neu zu abonnieren. Klappt das?

      1. Leider nicht hab den Podcast gelöscht und über den eingebetteten “Abonieren” Button neu abonniert. Dies brachte keine Veränderung. Auch das Abbestellen und Abonnieren aus ‘fyyd’ führte nicht zum Erfolg.
        Hat es einen http ohne ssl Feed den man abonnieren kann?

        1. Schade. Den Feed gibt es auch unverschlüsselt: MP3 oder M4A. Allerdings hat sich an dem SSL-Zertifikat der Podcast-Webseite (und damit auch des Feeds) überhaupt nichts geändert und außerdem verweisen die im Feed enthaltenen enclosure URLs absichtlich auf den https-Downloadserver. So dass ich nicht weiß, ob Dir das wirklich weiter hilft.

          Ich konnte das Problem in AntennaPod auf meinem Android-Gerät übrigens nicht reproduzieren. Sprich: Dort hat der Download problemlos geklappt. Welche Android- und AntennaPod-Version hast Du denn?

          1. Ich habe die anderen feeds ausprobiert da alle auf den https server verweisen hilft mir das tatsächlich nicht weiter.
            AntennaPod hat die Version 1.6.2.3, mein Android hat die Version 4.4.2
            Andere Podcasts einige davon auch über https bezogen scheinen nicht betroffen zu sein.
            Das löschen des Caches von AntennaPod brachte auch keine Veränderung.

          2. Die AntennaPod-Version ist zwar aktuell, aber das Android ist halt leider nicht mehr supported. Mit dem Android 5 von Kommentator Watz und meinem 6.0.1 klappt es ja auch mit AntennaPod. Aber ich habe nochmal ein Server-Setting verändert. Bitte probiere es nochmal mit Abbestellen, Cache löschen und neu abonnieren. Danke!

  2. Gegebenenfalls hast du selber ein Zertifikat in Android installiert. Schau mal unter Security Einstellungen Zertifikate ob da etwas liegt. Bei mir war das der Fall. Ich habe es gelöscht. Jetzt funktioniert es. Ob es einen Zusammenhang gibt, weiß ich allerdings nicht. Der Tipp kam von antenna pod.

  3. Leider fehlt unter Henning Krauses Eintrag vom 23. Februar 2017 um 09:23 bei mir ein Antworten Button daher ein neuer Post.

    Hallo Henning,

    was immer Du am Setup geändert hast, funktionierte sogar ohne Abbestellen des Feeds oder Cache Löschen.
    Danke für den ganzen Aufwand. Was war den die entscheidende Einstellung?

    mit dankenden Grüßen
    Bernd

    1. Prima. Gut zu hören, Bernd! Das erneuerte SSL-Zertifikat unseres Downloadservers basiert auf mehreren Zwischenzertifikaten, es hatte diese jedoch zunächst nicht automatisch mit ausgeliefert. Neuere Betriebssystemversionen kommen damit wohl klar. Nachdem das Zertifikat nun die Zwischenzertifikate gleich mitausliefert (und das war die entscheidende Änderung), verschlucken sich daran auch ältere Android-Versionen nicht mehr.

  4. Erstmalig auch ein Kommentar von mir, der ich fast alle Podcasts von Holger Klein seit langem regelmässig höre. Das ist eine klasse Folge, die besonders eindrucksvoll zeigt, das es auch viele positive Entwicklungen in Medizin und Forschung gibt, die nicht nur irgendwann in ferner Zukunft Wirkung versprechen, sondern bereits kurzfristig eine Verbesserung unseres Gesundheitssystems ermöglichen. Schön finde ich auch den Hinweis auf die neue Generation angehender Mediziner, die schon ein ganz anderes Bewusstsein für den Bedarf an interdisziplinärer Zusammenarbeit haben. Und dass die Ärzteschaft und das Gesundheitsministerien notwendige kontinuierliche Veränderung und Verbesserung mittragen, stimmt optimistisch. Die Begeisterung der Forscher im Podcast kommt wie immer auch diesmal gut rüber und steckt an. Alle Daumen hoch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.