RES056 Landschaftsökologie


seppeltRalf Seppelt ist Leiter des Departments für Landschaftsökologie am Umweltforschungszentrum in Leipzig.

Wir reden über den Unterschied zwischen Landschaft und Ökologie, denn “Landschaft” sind mehere Ökosysteme zusammen. Es geht um Biodiversität (die im urbanen Raum ist höher als auf dem Land), Subsistenzlandwirtschaft, Migration, den demografischen Wandel, Le Corbusier, Klimaregulationspotentiale, Kühlungseffekte, Evapotranspiration, Schmetterlinge, Bienen (Deutschland hat ca. 800 Wildbienenarten) und Bambusröhrchen als Nisthilfen. Ich lerne, dass hübschen Landschaften ökologische Funktionen fehlen, dass man Biodiversität schützen kann, indem man angepasst bewirtschaftet. Wir reden über Schaderregerkontrolle, Reis, Pestizide, die Energiewende, Biogasanlagen, Modellierung, Simulation, das Haber-Bosch-Verfahren, Vietnam, die Übertragbarkeit von Lösungen, den IPCC, Science-Broker vs. Science-Advocats, Neutralität, das Allmendedillemma, den Wert von Bestäbungsdienstleistungen, die FAO und Mathematik.

Dies ist die dritte von vier Sondersendungen des UFZ.

Download: mp3 (22 MB)     m4a (17 MB)     opus (11 MB)    

Veröffentlicht am 20.03.2015
Dauer: 46 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0

Mehr zum Thema:
RES007 Das UFZ in Leipzig
RES009 Christian Kuhlicke und das Hochwasser (Sondersendung)
RES028 Artensterben noch nicht klimagetrieben
RES052 Chemikalien in der Umwelt
RES053 Aquatische Ökosystemanalyse
RES057 Von der Beobachtung zur Vorhersage

Themen:   Boden   Flora   Fauna   Ökosysteme   UFZ   Klima   Umwelt  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "RES056 Landschaftsökologie". 20.03.2015, https://resonator-podcast.de/2015/res056-landschaftsoekologie/ (CC-BY 4.0)

Mit diesem Button kannst Du diese Podcast-Episode zu einer Kurationsliste der Podcast-Suchmaschine FYYD hinzufügen. Dazu musst Du Dich auf fyyd.de einloggen:

12 Gedanken zu „RES056 Landschaftsökologie“

  1. Salut!
    Ich bekomme im Podcatcher immer eine Fehlermeldung beim downloaden.
    “No peer certificate” ??
    Sagt euch das was? Abo löschen und neu abonieren hat auch nichts gebracht…

    1. Welche App ist das? Android? Falls es Podkicker ist: Der Entwickler hat bereits zugesagt, den Bug in der nächsten Version zu fixen. Falls es BeyondPod ist: Der Entwickler hat den Bug im aktuellen Beta bereits gefixt. AntennaPod und PodcastAddict funktionieren.

        1. Ich habe die Pocket Casts-Entwickler angeschrieben, aber leider noch nichts gehört. Wir gucken parallel, ob wir serverseitig noch was verbessern können. Geändert haben wir, dass wir nun die Podlove Analytics nutzen. Beim Podlove-Support gibt es dazu auch einen Github-Issue.

          1. Wir haben den Server gewechselt und dabei einiges optimiert. Könntet ihr, die ihr zuletzt Probleme mit dem Feed hattet, es nun bitte nochmal probieren. Ich konnte es gerade in einigen Apps erfolgreich testen, die zuvor das Zertifikat nicht mochten und daher die Folgen nicht luden. Jetzt ging es z.B. auch in BeyondPod, Pocket Casts und Podkicker.

      1. Salut.
        War die letzten Tage leider offline, Kind krank. Sorry.
        Es funktioniert wieder. Habe gerade den Download gestartet und es läuft. (App: PocketCasts)
        Vielen Dank!

  2. Sehr geehrter Herr Krause, sehr geehrter Herr Klein,

    bitte führen Sie den Resonator-Podcast in Zukunft fort. Ich höre den Podcast sehr gerne, weil die Themen sehr tiefgehend und ausführlich besprochen werden, ich einen Einblick in die Arbeit und Denkweise von Wissenschaftlern bekomme und weil der Podcast aufgrund des Moderators außerdem sehr unterhaltsam ist. Außerdem nutze ich einige Informationen für meinen Politikunterricht.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dirk Zeiher (Politiklehrer)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.