RES044 Das DLR


 

DLR

Ich bin nach Köln gefahren, um einen Blick ins Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt zu werfen und habe mir bei Pressesprecher Andreas Schütz eine kurze Einführung abgeholt.

Wir reden über adaptive Sytsteme, Hubschrauber, Windkraftanlagen, die Bell UH1D, Aktuatoren, Tragflächen, Raketentriebwerke, Raketenbrenner, Rosetta/Philae, Waldbrände, die Hannover Messe, die ILA, Biofuels, Kerosin, die Jatropha, Windkanäle, das Deutsche Raumfahrt-Kontrollzentrum, das Spacelab, das Space Shuttle, fliegende Autos, das Robomobil, Braunschweig, Fernerkundung, das Zentrum für satellitengestützte Kriseninformation, Erdbeobachtung, planetare Krabbler, Astronauten und Alexander Gerst.

Download: mp3 (12 MB)     m4a (10 MB)     opus (6 MB)    

Veröffentlicht am 10.10.2014
Dauer: 26 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0

Mehr zum Thema:
RES045 Verkehrsforschung am DLR
RES046 Verkehrsforschung am DLR - Teil 2
RES063 Raumfahrer Jan Wörner
RES071 Auftrieb
RES072 Fliegender Hubschraubersimulator
RES075 Alexander Gerst

Themen:   Rosetta   Luftfahrt   ISS   Weltraum   Raumfahrt   DLR   Energie  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "RES044 Das DLR". 10.10.2014, https://resonator-podcast.de/2014/res044-das-dlr/ (CC-BY 4.0)

Mit diesem Button kannst Du diese Podcast-Episode zu einer Kurationsliste der Podcast-Suchmaschine FYYD hinzufügen. Dazu musst Du Dich auf fyyd.de einloggen:

3 Gedanken zu „RES044 Das DLR“

  1. Ich muss sagen ich bin etwas enttäuscht… Nur 26 min?? Gerade zum DLR kann man wahrscheinlich über 10 std reden ohne das es langweilig wird. Ich hoffe da folgen noch mehrere Stunden Resonator zu. Vor allem würde es mich auch sehr freuen mehr über Energie, Luftfahrt und Verkehr zu hören und nicht immer nur über Raumfahrt zu reden.
    Danke Holgi, keep on talkin!
    K

    1. Jau, mit Schütz würde ich sehr gerne nochmal einige Stunden am Stück reden. Aber das ist halt nicht der Auftrag. Als nächstes kommt ein Gespräch mit einer Verkehrsforscherin vom DLR und ich habe schon angefangen, zu quengeln, dass ich da noch öfter hin darf 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.