RES137 Zukunftsbeleuchtung

Berlin – geteilt leuchtende Stadt, aufgenommen am 5. April 2012 von der ISS. Die Laternen im Osten der Stadt leuchten gelblich, die Straßenbeleuchtung im Westen ist grünlich. Quelle: NASA (public domain).

Christopher Kyba ist Physiker am Potsdamer Geoforschungszetrum, betreibt dort Fernerkundung per Satellit und versucht, herauszufinden, inwiefern sich der Stromverbrauch für unsere Beleuchtung über die Zeit ändert.

Einen verblüffenden Effekt hat er schon finden können: Obwohl wir zu LEDs wechseln, die überwiegend blaues Licht abgeben, und die Satelliten blaues Licht gar nicht sehen können, steigt die Lichtmenge weltweit anstatt, wie erwartet, zu sinken.

Wir reden über Obst, Lichtverschmutzung, sozialen Jetlag, Streuung, den Tiergarten, Kontrast, Laternen, FluoreszenzMotten, das Imissionsschutzgesetz, Lux, den Sternenpark Westhavelland, Lidar, die Energiewende, die Critical Mass, Citizen Science und die AppVerlust der Nacht„, die Datenschutz-Grundverordnung und über eine Idee, die Zukunft unserer Städte auf dem Land zu erfinden.

Download: mp3 (34 MB)     m4a (28 MB)     opus (18 MB)    

Veröffentlicht am 20.07.2018
Dauer: 1 Stunde 14 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0
Downloads: 32.628

Mehr zum Thema:
26 Das Geoforschungszentrum Potsdam
136 Mal kurz zur Beleuchtung
168 RES168 Bürgerwissenschaften und Biodiversität

Themen:   Licht   GFZ   Energiewende   Physik  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "137 Zukunftsbeleuchtung". 20.07.2018, https://resonator-podcast.de/2018/res137-zukunftsbeleuchtung/ (CC-BY 4.0)

Impressum | Datenschutz

RES135 Biomaterialforschung

In Teltow, am Rande Berlins, gibt es das Institut für Biomaterialforschung. Es gehört zum Helmholtz-Zentrum Geesthacht und ich habe mit dessen Leiter Andreas Lendlein über die Forschung dort gesprochen.

Wir reden über Gummibänder, sich selbst verknotende, chirurgische Fäden und über Stammzellen, die in Gelatine wachsen. Außerdem über PolymereEntropieSchrumpfschläucheMolekulare KnotenNaturkautschukVulkanisierungKristalliteSoft RoboticsIonenLigandenPolyolefineMagnetfelder und Stellenangebote.

Download: mp3 (38 MB)     m4a (31 MB)     opus (20 MB)    

Veröffentlicht am 08.06.2018
Dauer: 1 Stunde 21 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0
Downloads: 28.915

Mehr zum Thema:
18 Das Helmholtz-Zentrum Geesthacht
134 Das HZG in Teltow

Themen:   Teltow   Materialforschung   Hereon   Physik   Medizin   Biologie  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "135 Biomaterialforschung". 08.06.2018, https://resonator-podcast.de/2018/res135-biomaterialforschung/ (CC-BY 4.0)

Impressum | Datenschutz

RES134 Das HZG in Teltow

Südlich von Berlin, in Teltow, gibt es ein Institut des Helmholtz-Zentrum Geesthacht. Dort wird Biomaterialforschung betrieben, die in so spannenden Produkten mündet, wie beispielsweise selbstknotenden Fäden für Chirurgen.

Institutsleiter Andreas Lendlein erzählt… Am Samstag, dem 26. Mai 2018, ist Tag der offenen Tür am Standort Teltow – dort können alle Besucher*innen in die Welt der Biomaterialforschung eintauchen.

Download: mp3 (4 MB)     m4a (3 MB)     opus (2 MB)    

Veröffentlicht am 25.05.2018
Dauer: 8 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0
Downloads: 26.150

Mehr zum Thema:
18 Das Helmholtz-Zentrum Geesthacht
135 Biomaterialforschung

Themen:   Chemie   Hereon   Physik   Medizin   Biologie  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "134 Das HZG in Teltow". 25.05.2018, https://resonator-podcast.de/2018/res134-das-hzg-in-teltow/ (CC-BY 4.0)

Impressum | Datenschutz

RES125 Über die Gesetze der Natur

Thomas Naumann. Bild: DESY
Thomas Naumann. Bild: DESY

Thomas Naumann leitet am DESY in Zeuthen die Gruppe Teilchenphysik und hat mich mitgenommen auf eine wilde Reise durch die Teilchenphysik und deren Geschichte, das Vakuum, die Schöpfung und den Zeuthener See.

Im Detail: Institut für Hochenergiephysik, Volker Sörgel, Akademie der Wissenschaften der DDRBlasenkammern, CERN, Viktor Weisskopf, Hallstein-Doktrin, HERA, Rat für gegenseitige WirtschaftshilfeIsidor Rabi, Robert Oppenheimer, Niels Bohr, Enrico Fermi, Leo Szilard, McCarthy-Ära, Edward Teller, Relativitätstheorie, Quantentheorie, Radioaktivität, Röntgenstrahlung, Leo Trotzki, Paradigmenwechsel, Expressionismus, Manhattan-Projekt, Physikalisch Technische Reichsanstalt (Heute PtB – im Podcast), Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft, Max Planck, Siemens, AEG, Walter Rathenau, Lise Meitner, Lion Feuchtwanger, Thomas Mann, Alfred Adler, Carl Gustav Jung, John von Neumann, Bertolt Brecht, Kurt WeilStandardmodell der Teilchenphysik, Gravitationswellen, Higgs-TeilchenPhotonen, W-Bosonen, Z-Bosonen, Schwache Kraft, Neutrinos, Higgs-Feld, Skalarfelder, Äther, James Clerk Maxwell, Heinrich Hertz, Eletrodynamik, Michelson-Morley-Experiment, Lichtgeschwindigkeit, Quintessenz, Lorentz-Transformation, Grundzustand, Kosmische InflationUrknall, Dunkle Energie, Dunkle Materie, Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Martin Heidegger, Quantenfeldtheorie, Heisenbergsche Unschärferelation, Casimir-EffektTop-Quark, Fermionen, BosonenSupersymmetrie, Dirac-Gleichung, WIMPs, Wolfgang Pauli, Neutrinos, Multiversum, Karl Popper, Falsifizierbarkeit, John Dalton, Kontinuum, Ernst Mach, Hypothese, TheorieHyper-Kamiokande, Schwerkraft, 1. Buch Mose, Edward Witten, Hermann Nicolai, Superstrings, Johannes Kepler, Platonische Körper, Epizykeltheorie, Nikolaus Kopernikus, Galileo GalileiAgnostizismus, Atheismus, Kafkas Gesetz, Erkenntnis, Baruch de Spinoza, Pantheismus, Johann Wolfgang von Goethe.

Download: mp3 (55 MB)     m4a (44 MB)     opus (28 MB)    

Veröffentlicht am 22.12.2017
Dauer: 1 Stunde 59 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0
Downloads: 50.474

Mehr zum Thema:
37 Das DESY in Hamburg
38 Der European XFEL
58 Das Schülerlabor in Zeuthen
95 Die PTB und die neuen Einheiten
110 Quantenphysik
124 Mal kurz zum Vakuum
165 Es geht weiter
166 RES166 Beate Heinemann und das Vakuum

Themen:   Urknall   DDR   Naturgesetze   Higgs   Geschichte   DESY   Physik  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "125 Über die Gesetze der Natur". 22.12.2017, https://resonator-podcast.de/2017/res125-ueber-die-gesetze-der-natur/ (CC-BY 4.0)

Impressum | Datenschutz

RES124 Mal kurz zum Vakuum

Thomas Naumann. Bild: DESY
Thomas Naumann. Bild: DESY

Thomas Naumann ist Leiter der Gruppe Teilchenphysik am DESY in Zeuthen, schwimmt jeden Tag zwischen Brandenburg und Berlin hin und her, hat die Wende als DDR-Wissenschaftler in Hamburg erlebt und erklärt, dass die Welt nach dem Urknall im falschen Vakuum gelandet zu sein scheint.

Darin: Photonen, Elektromagnetismus, Kernkraft, Schwerkraft, schwache Kraft, CERN, Bosonen, Higgs-Feld, Äther, Maxwell, Hertz, Einstein, Quintessenz, spezielle Relativitätstheorie, Lorentz-Transformation, Atheismus, Agnostizismus.

Das ausführliches Gespräch gibt es in Folge 125 kurz vor Weihnachten.

Download: mp3 (6 MB)     m4a (5 MB)     opus (3 MB)    

Veröffentlicht am 11.12.2017
Dauer: 12 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0
Downloads: 33.472

Mehr zum Thema:
125 Über die Gesetze der Natur

Themen:   Kräfte   Vakuum   Higgs   DESY   Physik  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "124 Mal kurz zum Vakuum". 11.12.2017, https://resonator-podcast.de/2017/res124-mal-kurz-zum-vakuum/ (CC-BY 4.0)

Impressum | Datenschutz