RES121 Klangkünstler Gerriet K. Sharma


Gerriet K. Sharma ist Klangkünstler und hält es gerade heutzutage für sehr relevant, mit den Techniken, die wir haben, umzugehen und zu gucken, ob wir denen auch andere Nutzungen abringen können und zu sehen, welche Konzepte darin stecken. Das hat er am Helmholtz-Zentrum Berlin unter Rückgriff auf den BESSY II getan und eine Klangskulptur namens gleAM geschaffen.

Ich habe ihn gefragt, was Kunst ist.

Wir reden unter anderem über das Grundgesetz, die Kunstfreiheit, Kunst am Bau, Normierungen, “Monument” (Busse vor der Frauenkirche), Videokunst, Wolf Vostells ruhenden Verkehr, HA Schults Autos, die Kunsthochschule für Medien in Köln, Found Footage Filme, Benetton-Werbung, die MondscheinsonateSimulacren, Mindsets, KulinarikJazzFlatted FifthMonofonie, Beach Boys “Pet Sounds“, John Coltranes “A Love Supreme“, QuadrofonieIkosaederlautsprecher, den Kunstkopf, Franz Zotter, Sharmas Dissertation über das Skulpturale in der Computermusik, Rodins Bürger von Calais, Stummfilme, Stockhausens “Licht“, Paul Goslawski und Interferenzen.

“gleAM – Akustische Skulpturen zu BESSY VSR” wird aufgeführt am 17. November 2017 um 16:00 Uhr im Helmholtz-Zentrum Berlin, BESSY II. Details und Anmeldung beim rbb-inforadio hier.

Zu dieser Sendung gehören
RES119 Klangkunst gleAM und
RES120 BESSY II VSR

Download: mp3 (60 MB)     m4a (48 MB)     opus (31 MB)    

Veröffentlicht am 05.11.2017
Dauer: 2 Stunden 9 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0

Mehr zum Thema:
RES012 Das Helmholtz-Zentrum Berlin
RES119 Klangkunst gleAM
RES120 BESSY II VSR

Themen:   Klang   Musik   BESSY   Kunst   HZB   Beschleuniger  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "RES121 Klangkünstler Gerriet K. Sharma". 05.11.2017, https://resonator-podcast.de/2017/res121-klangkuenstler-gerriet-k-sharma/ (CC-BY 4.0)

Mit diesem Button kannst Du diese Podcast-Episode zu einer Kurationsliste der Podcast-Suchmaschine FYYD hinzufügen. Dazu musst Du Dich auf fyyd.de einloggen:

RES120 BESSY II VSR


Am Institut für Beschleunigerphysik des Helmholtz-Zentrums Berlin arbeitet Paul Goslawski am BESSY II, der zu einem Variablen Pulsspeicherring umgebaut wird.

Wir reden über den Unterschied zwischen Speicherringen und Beschleunigerringen, über Beamlines, Synchrotronstrahlung, Magnetfelder, Photonen, die Fundamentalen KräfteBosonen, Fermionen, Quarks, GluonenUndulatoren, den MAX IV, über Resonanzen, SchwebungenSupraleitung und gleAM.

Die Ton-Qualität ist dieses Mal leider nicht so besonders gut – sorry!

Download: mp3 (26 MB)     m4a (21 MB)     opus (14 MB)    

Veröffentlicht am 27.10.2017
Dauer: 56 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0

Mehr zum Thema:
RES012 Das Helmholtz-Zentrum Berlin
RES119 Klangkunst gleAM
RES121 Klangkünstler Gerriet K. Sharma

Themen:   BESSY   Kunst   HZB   Physik   Beschleuniger  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "RES120 BESSY II VSR". 27.10.2017, https://resonator-podcast.de/2017/res120-bessy-ii-vsr/ (CC-BY 4.0)

Mit diesem Button kannst Du diese Podcast-Episode zu einer Kurationsliste der Podcast-Suchmaschine FYYD hinzufügen. Dazu musst Du Dich auf fyyd.de einloggen:

RES118 Kognitionsforschung


Peter Weiss-Blankenhorn leitet die Arbeitsgruppe Motorische Kognition am Institut für Neurowissenschaften und Medizin des Forschungszentrums Jülich. Seine Schwerpunkte liegen in der Erforschung des sogenannten Neglect, der motorischen Kognition, der räumlichen Aufmerksamkeit und der Synästhesie.

Wir sprechen über den Unterschied von Kognition und Emotion, kognitive Prozesse, Affekte, Dualismus, temporale Demenz, über legeres Arbeiten in der Wissenschaft, Spiegelneuronen, Wahn, Raumwahrnehmung und Kaffeetassen,  Hemisphären, Wahrnehmung, Sehen, den motorischen Cortex, den Occipitallappen, den Scheitellappen, Schlaganfälle, nichtinvasive Neurostimulation, natürlich über das GedächtnisKernspintomographie, das Kurzzeit– und das Arbeitsgedächtnis, Fehlwarnehmungen, Veränderungsblindheit, die Mondillusion, die Elektrokrampftherapie, die Aura bei Epilepsie, das BauchgefühlApraxie und das Human Brain Project.

Download: mp3 (46 MB)     m4a (37 MB)     opus (24 MB)    

Veröffentlicht am 29.09.2017
Dauer: 1 Stunde 40 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0

Mehr zum Thema:
RES005 Demenzforscherin Vjera Holthoff
RES047 Das Forschungszentrum Jülich
RES061 High Performance Computing
RES117 Kurz zum Gehirn

Themen:   Hirnforschung   Neurowissenschaften   Psychologie   FZJ   Medizin  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "RES118 Kognitionsforschung". 29.09.2017, https://resonator-podcast.de/2017/res118-kognitionsforschung/ (CC-BY 4.0)

Mit diesem Button kannst Du diese Podcast-Episode zu einer Kurationsliste der Podcast-Suchmaschine FYYD hinzufügen. Dazu musst Du Dich auf fyyd.de einloggen:

RES116 Zum Stand der Energiewende


Solarspeicherpark KIT-Campus Nord

Ich bin zum Karlsruher Institut für Technologie gefahren, um dessen Präsidenten Holger Hanselka zu fragen, wie weit wir in der Bundesrepublik mit der Energiewende seien. Wie immer in der Wissenschaft ist die Antwort nicht ganz so einfach und hängt vom Standpunkt ab. Betrachten wir ausschließlich die Stromerzeugung, sind wir mit 30% genau auf Kurs. Betrachten wir den Wunsch, zu 100% regenerative Energien zu verwenden, sind wir meilenweit vom Ziel entfernt.

Wir reden über die Industrialisierung, Logistik, SpannungsebenenFukushima, den Klimawandel, das CO2-Ziel der Bundesrepublik, Technikfolgenabschätzung (eine Resonator-Sendung zum Thema), die Energieversorgung der Zukunft, Heizungen, Mobilität und Antriebssysteme. Ich lerne, dass die größte Hürde auf dem Weg zur Energiewende unser derzeitiges Unvermögen ist, Energieversorgung dezentral zu denken – und als wir so weit waren, tiefer in die Details zu gehen, war unsere Zeit leider schon um.

Download: mp3 (14 MB)     m4a (12 MB)     opus (7 MB)    

Veröffentlicht am 18.08.2017
Dauer: 30 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0

Mehr zum Thema:
RES023 Das KIT
RES024 Strom-Forscher Thomas Leibfried
RES025 Armin Grunwald und die Zukünfte

Themen:   Politik   KIT   Energiewende   Energie   Umwelt  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "RES116 Zum Stand der Energiewende". 18.08.2017, https://resonator-podcast.de/2017/res116-zum-stand-der-energiewende/ (CC-BY 4.0)

Mit diesem Button kannst Du diese Podcast-Episode zu einer Kurationsliste der Podcast-Suchmaschine FYYD hinzufügen. Dazu musst Du Dich auf fyyd.de einloggen:

RES115 Anruf auf Neumayer III


In der Antarktis steht die Polar-Forschungsstation Neumayer III. Betrieben wird sie vom Alfred-Wegener-Institut und das ist mit dem “Polarcamp” durch die Republik gereist, um den Menschen die Polarforschung näher zu bringen. Dazu gehörte jeweils auch, auf Neumayer anzurufen und den Wissenschaftlern dort fragen zu stellen. Beim Camp in Berlin haben wir davon einen Mitschnitt gemacht.

Hier sind die restlichen 30 von 35 Fragen an den Stationsleiter Tim Heitland. Die ersten fünf gab es in Resonator 114.

Download: mp3 (24 MB)     m4a (20 MB)     opus (13 MB)    

Veröffentlicht am 04.08.2017
Dauer: 53 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0

Mehr zum Thema:
RES016 Das AWI in Bremerhaven
RES114 Kurzer Anruf am Südpol

Themen:   Polarforschung   Neumayer   Antarktis   Klimawandel   Klima   Umwelt  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "RES115 Anruf auf Neumayer III". 04.08.2017, https://resonator-podcast.de/2017/res115-anruf-auf-neumayer-iii/ (CC-BY 4.0)

Mit diesem Button kannst Du diese Podcast-Episode zu einer Kurationsliste der Podcast-Suchmaschine FYYD hinzufügen. Dazu musst Du Dich auf fyyd.de einloggen: